St. Martin - Kompetenz für Schulen

Nach der Fertigstellung des Eichsfeldflures im Oktober bietet unsere Bildungsstätte einen eigenen räumlichen Bereich für Schulklassen.

Folgende Möglichkeiten bestehen zukünftig für Schulklassen in St. Martin:

Tage religiöser Orientierung (TRO): "Das hätte ich nicht gedacht…"

Tage religiöser Orientierung bieten SchülerInnen Raum, sich unter anderen Bedingungen als im Schulalltag mit Fragen ihrer persönlichen Sinnsuche und Lebensorientierung auseinander zu setzen. Durch das intensive Miteinander innerhalb der Klasse leisten die TRO zugleich einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Klassenkultur.

TRO sind ein schulpastorales Angebot an SchülerInnen der Jahrgangsstufen 9/10 und der Sekundarstufe II. In Kooperation mit dem Referat für Schulpastoral im Bischöflichen Generalvikariat in Hildesheim vermitteln wir den Schulklassen kompetente ReferenInnen. Diese sind für die inhaltliche Gestaltung und Durchführung der TRO verantwortlich.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.tro-hildesheim.de

Schulgemeinschaftstage (SGT)

Schon seit vielen Jahren werden in unserem Haus Schulgemeinschaftstage angeboten. Schwerpunkte der SGT können Themen wie das Miteinander in der Klasse, Liebe und Sexualität, berufliche Orientierungsfragen, die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus oder der deutschen Teilung bis 1989 sein. Auch hier unterstützen wir LehrerInnen gern in der Kursgestaltung und vermitteln geeignete ReferenInnen. Vielfältige Möglichkeiten bieten sich hier für die Unter,- Mittel- und Oberstufe.

Klassenfahrten – Abschlussfahrten für Kindergärten und Kindertagesstätten

Einen idealen Rahmen für Klassenfahrten bietet unsere Bildungsstätte für Grundschul- oder Unterstufenklassen. Mit unserer hauseigenen Turnhalle und dem Sportplatz bieten wir Bewegungsmöglichkeiten bei jedem Wetter. Tolle Ausflugsmöglichkeiten zum Seeburger See mit Naturfreibad, zum Europäischen Brotmuseum und zur Wilhelm-Busch-Mühle in Ebergötzen, zum Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen, zum Ziegenhof Landolfshausen, zur Historischen Spinnerei im Gartetal oder zum Grenzlandmuseum bieten vor allem Kindern im Grundschulalter oder kurz vor Beendigung der Kindergartenzeit abwechslungsreiche Abenteuer. Gerne vermitteln wir auch ReferenInnen im Bereich von Natur- und Freizeitpädagogik. Fahrräder in Klassenstärke stehen kostenfrei zur Verfügung.

Akademie für OberstufenschülerInnen

Das Tilmann-Riemenschneider-Gymnasium führt ab 2014 im Rahmen seines Schulprogrammes in unserer Bildungsstätte die Akademie für OberstufenschülerInnen durch. Diese steht unter dem Leitwort „Fit für die Zukunft.“ Hierbei geht es in erster Linie darum, dass Schülerinnen und Schüler ihre Sozialkompetenz und dadurch ihre Persönlichkeit weiter entwickeln. Bei Interesse an diesem Projekt auch für Ihre Schule vermitteln wir gerne den Kontakt zur Kursleitung.

Aus- und Fortbildung für LehrerInnen

Gerne bieten wir auch einen geeigneten Rahmen für Lehrerfortbildungen und Studienseminare. Sprechen Sie uns gerne an.

Laden Sie unseren Flyer "Kompetenz für Schulen" herunter.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Von einer Klassenfahrt in die Bildungsstätte St. Martin

 

Wir waren im Juni 2012 auf Klassenfahrt in der Bildungsstätte St. Martin. Innerhalb von zwei Stunden

wurden wir hier aufgenommen, weil es bei unserer ursprünglichen Unterkunft zu einer Doppelbelegung

gekommen war.

   Da wir eine Musikklasse sind, hatten wir einige Musikstücke einzuüben. Uns wurden sofort zwei

Proberäume zur Verfügung gestellt, sodass wir ungestört ein Klassenorchester bilden konnten. Nur

wenige Monate vor unserer Klassenfahrt wurden Zimmer extra für Schulklassen renoviert.

   Besonders gut gefielen uns die großen 5-Bett-Zimmer mit eigenem Bad. Das Haus war so groß,

dass sogar noch zwei weitere Klassen aus Hannover problemlos die Tage in St. Martin genießen konnten.

   Wir waren in unseren Freistunden häufig in der großen Turnhalle oder sind durch die langen Gänge

getobt. Am besten gefiel uns jedoch der Pool, der draußen auf dem Grundstück steht.

   Nach so viel Bewegung tat das leckere Essen von der Küche immer gut. Alles in allem war es eine

wunderbare Klassenfahrt.

Die Klasse 6m

vom Otto-Hahn-Gymnasium, Göttingen